Skip to main content

Bosch ART 23 LI Akku- Rasentrimmer

(4 / 5 bei 39 Stimmen)

78,05 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 24. September 2017 11:18

Gewicht2,3 kg
Größe78,4 x 24,8 x 14,8 cm
SchneidesystemKunststoff Messer
AntriebAkku
Besondere Eigenschaften

Leichter Rasentrimmer, Zusatzgriff, Pflanzenschutz Bügel

Mein Fazit

Hochwertiger Rasentrimmer mit durchdachtem Aufbau und platzsparenden Ausmaßen.


Erfahrungsbericht Bosch ART 23 LI Akku-Rasentrimmer – Favorit

Als Favorit geht der Bosch Rasentrimmer mit Akku hervor. Dieser ist handlich und für bessere Führbarkeit mit zwei Griffen ausgestattet. Dazu verfügt der Favorit von Bosch als moderner Rasentrimmer über ein innovatives Schneidesystem mit Kunststoffklingen. Hier hören die zahlreichen Vorzüge aber noch lange nicht auf.

Die Vorteile des Favoriten von Bosch

Der Favorit von Bosch ist ein Rasentrimmer, der besonders leicht und kompakt ist. Dadurch lässt er sich problemlos einsetzen und führen.

Gefertigt aus beständigem Kunststoff und Metall ist der Bosch stabil und robust. Die Griffe sind beschichtet, wodurch ein Abrutschen sicher verhindert wird. Schneidekopf und Griffe sind so gestaltet, dass sie sich ausbalancieren, der Favorit ist dadurch nicht kopflastig und optimal zu führen. Am Schneidekopf findet sich ein Pflanzenschutzbügel, der für den nötigen Sicherheitsabstand sorgt. Der Kopf selbst kann geschwenkt werden, wodurch ein sehr angenehmes und gezieltes Arbeiten möglich ist. Außerdem kann der Bosch Trimmer hierdurch als Rasenkantenschneider eingesetzt werden.

Das innovative Schneidesystem besteht aus Kunststoffmessern, die im Set bereits als Ersatz beiliegen. Sie können platzsparend praktisch direkt am Gerät aufbewahrt werden und lassen sich bei Verschleiß spielend einfach auswechseln. Zwischen Schneidesystem und Griffen befindet sich ein Teleskopstiel, der zwischen 80 cm und 114cm verstellt werden kann und damit eine bequeme Haltung ermöglicht. Durch den integrierten Akku ist der Favorit kabellos und hat einen großen Aktionsradius. Mit nur einer Ladung ist der Verschnitt von einer Rasenkante mit bis zu 800 Metern Länge möglich. Die Ladezeit gestaltet sich kurz und erfolgt durch den im Lieferumfang enthaltenen Netzstecker. Bei der Aufbewahrung entlädt sich der Akku nicht von selbst.

Im kompletten Set mit zahlreichen Ersatzmessern, optionalem Pflanzenschutzbügel, Ladegerät und Akku ist der Favorit von Bosch ein preisgünstiger Rasen Trimmer. Dem gegenüber finden sich natürlich auch Nachteile.

Details

Eigenschaften:

  • Leichter Rasentrimmer
  • Zusatzgriff
  • Pflanzenschutzbügel

Schneidesystem: Kunststoffmesser
Antrieb: Akku

Die Nachteile des Bosch Rasentrimmers

Im Gegensatz zu den Vorzügen sind die Minuspunkte allerdings schnell aufgelistet. Allein der Akku, beziehungsweise seine Laufzeit, kann zum Problem werden. Denn die angegebenen 800 Meter werden nur bei absolut optimalen Bedingungen erreicht. Das Gras darf hierfür also nicht zu lang sein, härteres Unkraut darf ebenfalls nicht im Weg stehen und zudem müssen bereits einige Ladungen stattgefunden haben, damit das volle Potenzial ausgeschöpft wird. Anderenfalls hält die Akkuladung gerade einmal wenige Minuten und reicht damit nur aus, um eine geringe Fläche zu bearbeiten. Hier ist es sinnvoll, zumindest einen geladenen Ersatz-Akku bereit zu halten – dadurch werden lästige Zwangspausen unnötig. Als letzter möglicher Punkt sind die Kunststoffmesser zu sehen. Müssen diese im Gestrüpp eingesetzt werden, verbrauchen sie sich schnell.

Mein Resümee: Als Favorit ist der Bosch Trimmer ein praktisches Gerät, das ich eine Kaufempfehlung mit kleinen Einschränkungen redlich verdient hat. Wird er auf einer sauberen Rasenfläche eingesetzt und mit einem Zusatz-Akku betrieben, leistet er akkurate und schnelle Ergebnisse. Das platzsparende Verstauen, die hohe Qualität und der durchdachte Aufbau bewähren sich bei jedem Einsatz und bereichern die Ausrüstung eines jeden Hobbygärtners.


78,05 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 24. September 2017 11:18